Kulturverein arcus raetiae

Für nachhaltige kulturelle Zusammenarbeit über die Grenzen
im Dreiländereck Italien/Österreich/Schweiz

   


Der Kulturverein arcus raetiae wurde 1999 aus Anlaß des 500. Gedenkjahres der Schlacht an der Calven gegründet, mit dem Ziel einer nachhaltigen kulturellen Zusammenarbeit über die Grenzen im Dreiländereck Italien/Österreich/Schweiz, im Sinne von Grenzen ÜBERWINDEN, nicht Grenzen ABBAUEN.

Neuigkeiten/Infos

Kulturverein arcus raetiae
I-39024 Mals im Vinschgau, Plawenn 1
+39 335 220789
info@raetia.net