Schwester Stern – 17/12/2023 – 17 Uhr

Literatur- und Liederabend

erzählt von Dorit Ehlers, geschrieben und gesungen von Veronika Sophie Klammer

Sonntag, 17. Dezember 17.00 Uhr, Ansitz Plawenn, im Anschluss daran werden wir gemeinsam vespern,

freiwilliger Beitrag, Anmeldung erbeten! +39 335 220789, info@raetia.net

„Schwester Stern“ ist ein vielschichtiges multimediales Kunstprojekt, das sich eingehend mit den Thematiken Verlust, Traumafolgen, Dissoziation und Stigmatisierung auseinandersetzt. Veronika Klammer: „Der literarische Teil widmet sich den ,Hautlosen‘, einer metaphorischen Darstellung eines Schwellenzustands, der sich zwischen Vergangenem und Werdendem befindet und der durch ein tief einschneidendes Ereignis ausgelöst wird, dessen Intensität Betroffene schwer traumatisiert zurücklässt.“

Veronika Sophie Klammer

https://www.tauernache.com/

 

Dorit Ehlers

https://www.ohnetitel.at/ueberuns/dorit_ehlers.php